Liebe Hundefreundin, lieber Hundefreund,

um euch die Entscheidung zu erleichtern ob unser Verein für euch als Mensch-Hund-Team passend ist, bieten wir ein Kennenlerngespräch an. Hierfür vereinbart ihr bitte einen Termin, damit ausreichend Zeit ist, um euch und euren Hund kennenzulernen und hierfür die passende Trainingsgruppe bestimmen zu können.

Nach dem Einführungsgespräch kannst Du eine 5er- oder 10er-Stundenkarte erwerben für den Fall, dass Du Dich nicht sofort für einen Vereinsbeitritt entscheiden kannst.
Die Laufzeit der Karte ist begrenzt auf ein Jahr ab Kaufdatum, der Erwerb von mehreren Stundenkarten hintereinander ist möglich. Die Stundenkarte berechtigt zur Teilnahme am samstäglichen Gruppentraining mit einer Trainingseinheit von 45 Min.

In Einzelfällen kann Einzeltraining vereinbart werden. Dafür sind pro Trainingseinheit zwei Stunden auf der Karte zu entwerten.

Die Stundenkarte gilt nur für das samstägliche Gruppentraining, nicht für Kurse oder andere Veranstaltungen. Die Stundenkarte ist nicht übertragbar, mehrere Nutzer der Karte (z.B. Familienmitglieder) müssen beim Erwerb der Karte angegeben werden. Die Kosten für eine 5er-Stundenkarte liegen bei 50 €, für eine 10er-Stundenkarte bei 90 €.

Wenn Du Dich für einen Vereinsbeitritt innerhalb eines halben Jahres nach Erwerb der ersten Stundenkarte entschließt, werden gekaufte Karten bis zum Maximalwert eines Jahresbeitrags in Höhe von 90 € angerechnet.

Natürlich würden wir uns sehr freuen, wenn Du als Mitglied unserem Verein beitrittst. Neben dem samstäglichen Gruppentraining bieten wir für Vereinsmitglieder Stadtgänge, Hundesportkurse und Nasenarbeit an. Auch Hundewanderungen, Krimiwanderungen und Tierparkbesuche haben wir im Programm.