stadtgang

Stadtgang

Ein Stadtgang ist immer eine besondere Herausforderung

Gibt es mal in der Stadt etwas zu erledigen, dann soll der Hund nicht zuhause bleiben müssen. Deshalb bieten wir geführte Stadtgänge an, bei denen sich der Hund an die diversen Geräusche und die vielen drängelnden Menschen und Fahrzeuge gewöhnen kann.

Auf die Hunde strömt in der Stadt eine ganze Welle besonderer Reize ein. Die vielen neuen Gerüche, verschiedenste Untergründe, Busse, Autos und Radfahrer und vor allem zahlreiche Menschen, die sich aus Hundesicht völlig unkontrolliert bewegen. Sie laufen in unterschiedliche Richtungen, bleiben mitunter unvermittelt stehen, tragen Taschen oder andere unförmige Gegenstände, oder halten leckeres Essen in der  Hand. Deshalb gibt es beim ersten Besuch in der Stadt für den Hundeführer einiges zu tun.

Die Trainer geben Hilfestellung beim Gang über den Stadtplatz, Besuch eines Geschäftes/Lokales, Benutzung eines Fahrstuhls und anderes mehr.

 

 

  • logo

zurück